Aufgaben und Ziele

Image

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V.

Die Gesellschaft nimmt wissenschaftliche und fachliche Aufgaben auf dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, insbesondere der Parodontologie wahr. 
Sie verfolgt damit ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

Aufgaben der DG PARO sind insbesondere:

  • Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Parodontologie
  • Auswertung, Verbreitung und Vertretung wissenschaftlicher Erkenntnisse auf dem Gebiet der Parodontologie
  • Förderung von Maßnahmen, die der Anwendung parodontologischer Erkenntnisse in der Praxis dienen
  • Förderung der Fortbildung und Weiterbildung auf dem Gebiet der Parodontologie
  • Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Gesellschaften, Arbeitsgemeinschaften und Institutionen des In- und Auslandes

Maßnahmen:

  • Durchführung von wissenschaftlichen Tagungen, Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen,
  • Anregung und Unterstützung wissenschaftlicher Arbeiten, Unterstützung von Forschungsprojekten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen,
  • Vergabe von Wissenschaftspreisen (z.B. Eugen-Fröhlich-Preis),
  • Beratung und Unterstützung der Mitglieder sowie zahnärztlicher Organisationen in parodontologischen Fragen,
  • Mitarbeit an fachwissenschaftlichen Medien, deren Förderung und Verbreitung,
  • Beitritt zu Vereinigungen, die den Zwecken der DG PARO förderlich sind.